Unsere Projekte

14. Oktober 2018   12:00 - 18:00 Uhr                                Gemeinsames Fest                              Heimatverein und Stiftung

Zentrales historisches Thema war an diesem Tag der Strom und die damit verbundene Entwicklung vor allem in Esebeck. Viele Bilder und Ausstellungsstücke wurden im und am Feldhüterhaus präsentiert.

 

Eine Spende von Bierzeltgarnituren an den Heimatverein und die Stiftung Dempewolf von der Volksbank Mitte wurde bekanntgegeben.

Frischer Kuchen aus dem Lehmbackofen, Gegrilltes und Getränke wurden von über 100 Besuchern reichlich verzehrt.

 

Während der Veranstaltung gab es verschiedene Darbietungen sowie für Kinder und Erwachsene zum Thema "100 Jahre Stromgeschichte Esebeck".

 

Auch an die Gründung der Spar- und Darlehnskasse in Esebeck vor 101 Jahre wurde erinnert.

Neue Bänke aus Granit für den Friedhof in Esebeck

Zwei Bänke über Eck vor der Kapelle aufgestellt.
Die Bänke sind aus Granit, ein Material, welches sehr gut auf einen Friedhof passt und pflegefrei ist. Ohne Rückenlehne beidseitig zu nutzen, und sie können ganzjährig an ihrem Platz stehen bleiben.

720 kg warten auf die Montage / Das Team nach der Fertigstellung

Die Veranstaltung des Esebecker Heimatverein e.V. wird gefördert durch die Stiftung Dempewolf.

Aktuell

14.10.2018 Bilder + Bericht

Das wichtigste Esebecker

Projekt:

"Dorftreff"

weitere Info

für Besteller bei Amazon:

16,25 €   / Stand: Nov. 2017

Kontakt

Stiftung Dempewolf

Horst Dempewolf

An der Insel 7

37079 Göttingen-Esebeck

Rufen Sie einfach an unter

Tel. 0551 - 5 04 62 85

oder Mail: 

Kontakt@stiftung-dempewolf.de

oder nutzen Sie das

Kontaktformular.

Spendenkonto :

DE55 2605 0001 0000 1533 20 
NOLADE21GOE

Sparkasse Göttingen

Druckversion Druckversion | Sitemap
Stiftung Dempewolf